Ein Tag aus dem wilden Bandleben von THERE IS NO TRY – FAU Wunschkonzert Edition

Ein Tag aus dem wilden Bandleben von THERE IS NO TRY

Kaba, Nutellatoast & Rakete statt Sex, Drugs & Rock’n’Roll. Wir haben die BoiZ von TINT um einen Insiderbericht zum FAU Wunschkonzert im Hirsch gebeten und hier ist er: Der knallharte Bericht über das exzessive Leben als Newcomerband.

Am Freitag war ich schon so aufgeregt und konnte kaum einschlafen. Die Nacht war kurz, denn an meinem großen Tag klingelte der Wecker schon um 9 Uhr morgens. Meine Mama hatte mir das Bandoutfit frisch gewaschen und gebügelt bereits rausgelegt. In der Küche wartete auch schon meine Tasse Kaba und mein Nutellatoast auf mich.

Anschließend holten mein Papa und ich die BoiZ ab. Diese warteten bereits aufgeregt mit ihren Instrumenten vor ihrer Haustür. Wir fahren nämlich immer mit einem Auto, weil das so super umweltbewusst ist. Johannes Mama war so lieb und hat uns sogar ein Lunchpaket gepackt. Im Bandraum angekommen haben wir das, was wir spielen wollten, nochmal super schnell geübt. Mein Papa hat uns dann geholfen unsere Instrumente in sein Auto zu laden.

Die TINT-BoiZ  beim Laden
Die TINT-BoiZ beim Laden

Um 13:30 waren wir dann pünktlich am HIRSCH. Dort wurden wir herzlich von Manu und Celina empfangen. Da waren ganz viele Menschen mit Kameras und Kabeln. Ich glaube, die machen da einen Film. Die großen Bands waren auch schon da und I HEART SHARKS haben gerade ihre Instrumente auf der Bühne ausprobiert. In unserer Freizeit haben wir Frisbee gespielt und Florian ist ein ganz guter Fänger. Nachmittags haben wir von Manu und Celina Wassermelonen und Wienerle bekommen. Das hat uns gestärkt! Dann waren wir endlich dran und durften auf die Bühne von den Großen. Da waren super viele Lichter und so. Thommys Boxendings war wieder mal viel zu laut, meine Ohren taten weh. Nach 10 Minuten waren wir schon fertig und Alex Perez durfte dann auch seine Gitarre testen. Danach haben wir eine kleine Pause gebraucht, dazu gingen wir in die Rakete (WIE COOL IST DAS DENN?! ICH WOLLTE SCHON IMMER MAL IN EINE RAKETE!). Dort haben wir dann eine eiskalte Afri-Cola getrunken. Zum Glück wird der Abend lang, ansonsten könnte ich wieder ewig nicht einschlafen.

Johannes <3 Catering
Johannes ❤ Catering –

Danach gab’s tatsächlich schon wieder Essen! Das war fast so gut wie bei Oma, wenn ich sie besuchen gehe. Jetzt ging es auch endlich los und wir waren alle schon total aufgeregt. Alex Perez legte eine super Show hin.

15 Minuten vor unserem Auftritt mussten wir hinter der Bühne fertig sein. Wir waren alle so super aufgeregt, Tobias zitterte wie Espenlaub (ich glaube, so schreibt man das). Auf der Bühne ist den kleinen BoiZ aber plötzlich ein männlicher Bart gewachsen und der Auftritt war ein voller Erfolg. Das Publikum war einfach nur spitze, nein, super spitze! Die haben ganz toll getanzt und mitgemacht. Der schönste Moment war, als die ganzen Gäste extra für uns mit ihren Handys einen Sternenhimmel gemacht haben. Wir hatten eine Menge Spaß und haben sehr viel geschwitzt! Alexander hat so viel geschwitzt, dass der Stuhl vom Schlagzeuger von I HEART SHARKS total nass war. Das fand der bestimmt nicht so cool, aber wir haben uns danach ganz schnell in unserer Rakete versteckt. Dort haben wir uns dann erstmal ein großes Bier aufgemacht. Das haben wir uns aber auch verdient!

TINT Live
TINT Live

Manu, unser neuer bester Freund, war sogar so lieb und hat uns ein Getränk für richtige Rockstars gebracht. Er war immer für uns da. Wenn wir etwas gebraucht haben, hat er es uns sofort gebracht. Danach weiß ich leider nichts mehr. Es war auf jeden Fall ein super Abend! I HEART SHARKS und SUPERSHIRT waren richtig gut und unser Steffen hat voll viele CDs und T-Shirts von uns verkauft.

In love with TINT's Merch
In love with TINT’s Merch

Liebe Grüße,
eure Sandkastenrocker von THERE IS NO TRY!

ENDE

Ihr habt noch nicht genug von den TINT-BoiZ?
Dann checkt das aus: facebook.com/tint.music

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s