Nachgefragt: The Educated Apes

Vom 12.11-28.11. findet das Newcomer Festival in Erlangen statt. Dort treten bei vier Vorentscheiden und dem großen Finale insgesamt 17 lokale Bands auf. Wir wollten diesen Acts schon vorab auf den Zahn fühlen und haben ihnen einen journalistisch hochwertigen Fragebogen zukommen lassen – The Educated Apes haben sich unseren Fragen gestellt.  Am 12.11. gibt es The Educated Apes dann live beim Vorentscheid in der Kellerbühne des E-Werks zu erleben. 

Fragebogen. Cool, oder?
Warum nicht, ist mal was anderes.

Welcher Song rettet die Laune, wenn man im Stau steht?
„We Don’t Care“

Und welcher macht alles noch schlimmer?
„Way Back Home“

Gesang auf Deutsch oder Englisch? Warum?
Englisch. Würde sonst nicht zu unserem Stil passen, außerdem ist es auf Englisch mehr Leuten zugänglich und uns sind die Inhalte wichtig. Außerdem ist die Intonation des Englischen schöner, es wirkt melodischer.

Was schätzt ihr an eurem Proberaum am meisten?
Den Platz. Wir haben 30m2 für uns alleine und alles ist mikrofoniert, sodass wir unsere Demos immer selbst aufnehmen können.

Schönster Konzertmoment:
Viel Lob beim ersten Gig.

Peinlichste Konzertpanne:
Der Alex hatte einmal einen ganzen Song den Booster an, hat aber keiner gemerkt.

Absoluter Hotspot in eurer Heimatstadt?
Die Erlanger Kneipenlandschaft ist ein einziger Hotspot.

Festival oder Club?
Festival

Wenn es einen Film über euch geben würde, welchen Titel hätte dieser?
Capo Up! – Untertitel: Ain’t nothin‘ finer than songs in B minor“

 

 

Bandfacebookseite: facebook.com/theeducatedapes

Alle Infos zum Newcomer Festival: www.facebook.com/NewcomerFestivalErlangen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s