10 Fragen an KleinstadtEcho

Mit ihrem deutschsprachigen Pop haben KleinstadtEcho das Ziel etwas zu verändern und mit ihrem Sound haben sie das Potenzial die Spitze der Charts zu erobern.

Fragebogen. Cool, oder?
Auf jeden Fall, gehört eben zum Business.

Welcher Song rettet euch die Laune, wenn man im Stau steht?
Barbie Girl.

Und welcher Song macht alles noch schlimmer?
Barbie Girl.

Texte auf Deutsch oder Englisch? Warum?
Deutsch, das können die Zuschauer dann gleich mal mitsingen.

Was schätzt ihr an eurem Proberaum am meisten?
Die Kühltruhe.

Absoluter Hotspot in eurer Heimatstadt?
Natürlich unser Proberaum.

Festival oder Club?
Club.

Wenn es einen Film über euch geben würde, welchen Titel hätte dieser?
Die vier von der Tankstelle oder so ähnlich.

Was gibt es Neues von euch?
Die zweite Single steht in den Startlöchern und unsere erste EP ist in Arbeit!

Famous last words: STATT DISKOTHEK NE KNEIPENTOUR!

 

Website: https://www.kleinstadtecho.de
Facebookseite: https://www.facebook.com/kleinstadtecho

Advertisements

Ein Gedanke zu „10 Fragen an KleinstadtEcho“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s