10 Fragen an Bullet Inside

Bullet Inside bewegen sich atmosphärisch zwischen Zorn und Melancholie. Am 12.11.2016 spielen sie beim 3. Vorentscheid des Newcomer Festivals Erlangen in der Scheune. Wir wollten ihnen schon vor ihrem Auftritt auf den Zahn fühlen und haben ihnen einen journalistisch hochwertigen Fragebogen zukommen lassen – hier erhaltet ihr bahnbrechendes Insiderwissen über die Band.

Fragebogen.Cool, oder?
Aber klar doch! Fragen beantworten wir immer gerne 😉

Welcher Song rettet euch die Laune, wenn man im Stau steht?
The Proclaimers – I’m Gonna Be

Und welcher Song macht alles noch schlimmer?
Helene Fischer oder alles dergleichen. Dafür ist man im Auto einfach zu nüchtern.

Texte auf Deutsch oder Englisch? Warum?
Unsere Texte sind alle Englisch. Geschmäcker sind verschieden, aber das passt unserer Meinung nach einfach besser zu unserer Musik.

Was schätzt ihr an eurem Proberaum am meisten?
Keine Menschenseele weit und breit. Wir können uns also bestens Austoben.

Absoluter Hotspot in eurer Heimatstadt?
Uff den gibt es hier wohl nicht wirklich…leider.

Festival oder Club?
Sowohl als Band oder auch persönlich gesehen der Club, hier ist die Atmosphäre viel persönlicher.

Wenn es einen Film über euch geben würde, welchen Titel hätte dieser?
Bad Bitches And Gentleman Jack

Was gibt es Neues von euch?
Da müsst Ihr euch noch etwas gedulden. Ein neues Album ist für Frühjahr 2017 geplant. Wer jetzt schon neugierig ist bekommt bei unseren nächsten Gigs Hörproben daraus.

Famous last words: ROCK ON BITCHES

Website: www.bullet-inside.com
Facebookseite: www.facebook.com/bulletinsiderocks

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s