Night of Light 2020

Die Night of Light hat in der Nacht vom 22.06. auf den 23.06.2020 ein Zeichen gesetzt. Viele Akteure aus der Kultur- und Veranstaltungsbranche haben Gebäude in ihren Städten rot angestrahlt um ein Mahnmal zu errichten. Ziel war es auf die dramatische Situation für Veranstaltendene und dazugehörige Gewerke aufmerksam zu machen, die das aktuelle Verbot für Großveranstaltungen und die restriktiven Regeln für kleine Veranstaltungen, bedingt durch die Corona-Pandemie, verursacht hat.

In der Metropolregion Nürnberg erstrahlten viele Gebäude rot:

View this post on Instagram

#nightoflight2020 . . Foto @julianpopp.de

A post shared by E-Werk (@ewerk_erlangen) on

Weitere Infos zur Aktion gibt es unter www.night-of-light.de

Beitragsfoto (c) Julian Popp

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s