Alle Beiträge von Lorena Seipp

Kontakt: lorena[at]soundofmycity.com

Apanorama – Radio Kodama

Zurück zur Natur. In den ersten Monaten des Lockdowns war die einzige Freizeitbeschäftigung Bewegung an der frischen Luft. Viele Menschen hat es in dieser Zeit nach draußen in die Wälder und Wiesen gezogen. So auch das elektronische Duo apanorama aus Nürnberg.

Apanorama – Radio Kodama weiterlesen

Du kannst ruhig sitzen bleiben

„Der nächste Song ist tanzbar, ihr könnt ja dazu mit euren Stühlen kippeln!“ Wenn mir jemand vor einem Jahr gesagt hätte, dass ich im August 2020 diese Konzertansage von einem Musiker hören würde, hätte ich gelacht. Nun ist diese Ansage Realität, so gehört am Sonntag, den 02.08.2020 beim Konzert von Filistine im E-Werk Saal. Ganz neu ist das „Sitztanzen“ nicht, die Monsters of Liedermaching zelebrieren schon seit Jahren mit ihren Fans die Kunst des „Sitzpogos“. Bei den Monsters passt es zum Konzept des Musiker-Kollektivs. Doch wie kann man bei tanzbarer Livemusik nur sitzen bleiben?

Du kannst ruhig sitzen bleiben weiterlesen

Me and Reas – Quarantimes

Me and Reas – Quarantimes weiterlesen

L.A. Salami – The Cause Of Doubt & A Reason To Have Faith

L.A. Salami – The Cause Of Doubt & A Reason To Have Faith weiterlesen

Interview mit LionLion

Wie würdet ihr euch in maximal drei Sätzen vorstellen?
LIONLION ist eine Indierock-Band um die beiden eineiigen Zwillingsbrüder Michael & Matthias Rückert. Schnoddriger Britpop der Jahrtausendwende streift sphärische James-Bond-Filmmusik, Sgt. Pepper grüßt freudig die Klangsphären Pink Floyds und alles endet sanft in brachial melancholischer Zuversicht am Fender Rhodes.

Interview mit LionLion weiterlesen

Provinz – Wir bauten uns Amerika

Provinz – Wir bauten uns Amerika weiterlesen

Mach doch was Richtiges

„Warum suchst du dir jetzt keinen richtigen Job?!“, ist aktuell eine Frage die ich mir als Mensch im Kulturbereich vermehrt anhören darf. Ja, warum eigentlich?

Mach doch was Richtiges weiterlesen

Interview mit Elena Steri

Elena Steri hat sich in kurzer Zeit vom absoluten Geheimtipp zu einer der spannendsten Vertreter*innen der Musikszene Nürnbergs entwickelt. Im Interview erzählt sie von ihrem bisherigen Werdegang im Musikbusiness, ihrer Erfahrung als Musikerin in der Corona-Krise und der Idee hinter Songs from her(e).

Interview mit Elena Steri weiterlesen