Alle Beiträge von Lorena Seipp

Kontakt: lorena[at]soundofmycity.com

Interview: Nun Flog Dr. Bert Rabe

Nun Flog Dr. Bert Rabe ist ein Trio aus Fürth / Altdorf. Die Musiker:innen wissen mit semitrash-poppiger Musik und tierisch-genialen deutschsprachigen Texten zu überzeugen. Mit 2/3 der Band habe ich mich zum Interview im Außenbereich des Bocas in Fürth getroffen. Hannes (Klavier) und Mila (Gesang, Bratsche, Bass) erzählen im Interview wie sie die Corona-Zeit bisher kreativ genutzt haben, plaudern über ihren Studioaufenthalt bei Red Audio und die bisherigen und zukünftigen Flugziele von Dr. Rabe.

Interview: Nun Flog Dr. Bert Rabe weiterlesen

Freudentränen, Gewitter, Gänsehaut und Festivalfeeling – Kulturinsel Wöhrmühle

Den ganzen Festivalabsagen zum Trotz und unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln findet in Erlangen seit Mittwoch, den 12.08.2020 ein Festival statt! Das Mini PopUp Open Air auf der Kulturinsel Wöhrmühle. Von Indie über Folk und Pop bis Jazz und dem Poetenfest wird hier ein abwechslungsreiches Programm geboten. Das Open Air ist eine Kooperation zwischen der Stadt Erlangen, dem Erlanger Poetenfest, dem Kulturzentrum E-Werk und Erlanger Veranstalter*innen wie dem Klassikkultur e.V., der Theaterbühne fifty-fifty und der Musikkneipe Strohalm.

Freudentränen, Gewitter, Gänsehaut und Festivalfeeling – Kulturinsel Wöhrmühle weiterlesen

Apanorama – Radio Kodama

Zurück zur Natur. In den ersten Monaten des Lockdowns war die einzige Freizeitbeschäftigung Bewegung an der frischen Luft. Viele Menschen hat es in dieser Zeit nach draußen in die Wälder und Wiesen gezogen. So auch das elektronische Duo apanorama aus Nürnberg.

Apanorama – Radio Kodama weiterlesen

Du kannst ruhig sitzen bleiben

„Der nächste Song ist tanzbar, ihr könnt ja dazu mit euren Stühlen kippeln!“ Wenn mir jemand vor einem Jahr gesagt hätte, dass ich im August 2020 diese Konzertansage von einem Musiker hören würde, hätte ich gelacht. Nun ist diese Ansage Realität, so gehört am Sonntag, den 02.08.2020 beim Konzert von Filistine im E-Werk Saal. Ganz neu ist das „Sitztanzen“ nicht, die Monsters of Liedermaching zelebrieren schon seit Jahren mit ihren Fans die Kunst des „Sitzpogos“. Bei den Monsters passt es zum Konzept des Musiker-Kollektivs. Doch wie kann man bei tanzbarer Livemusik nur sitzen bleiben?

Du kannst ruhig sitzen bleiben weiterlesen

Me and Reas – Quarantimes

Me and Reas – Quarantimes weiterlesen

Mini PopUp Open Air auf der Kulturinsel wöhrmühle

20 Tage Kultur unter freiem Himmel.
Vom 12.08. bis zum 31.08.2020 auf der Kulturinsel Wöhrmühle, Erlangen. Von Jazz bis Klassik, von Pop und Indie bis Poetenfest.

Mini PopUp Open Air auf der Kulturinsel wöhrmühle weiterlesen

L.A. Salami – The Cause Of Doubt & A Reason To Have Faith

L.A. Salami – The Cause Of Doubt & A Reason To Have Faith weiterlesen

Interview mit LionLion

Wie würdet ihr euch in maximal drei Sätzen vorstellen?
LIONLION ist eine Indierock-Band um die beiden eineiigen Zwillingsbrüder Michael & Matthias Rückert. Schnoddriger Britpop der Jahrtausendwende streift sphärische James-Bond-Filmmusik, Sgt. Pepper grüßt freudig die Klangsphären Pink Floyds und alles endet sanft in brachial melancholischer Zuversicht am Fender Rhodes.

Interview mit LionLion weiterlesen

Provinz – Wir bauten uns Amerika

Provinz – Wir bauten uns Amerika weiterlesen