Archiv der Kategorie: Diary

Newcomer Festival 2015 – Das Fazit

Am gestrigen Freitag ist die wohl vorerst letzte Mail in Bezug auf das Newcomer Festival rausgegangen und das Kapitel „Newcomer Festival 2015“ wurde damit geschlossen. Somit ist es an der Zeit ein Fazit zu ziehen.

Newcomer Festival 2015 – Das Fazit weiterlesen

Newcomer Festival 2015 – Vorentscheid 1

Das Newcomer Festival 2015 findet in der 38. Ausgabe erstmalig mit vier Vorentscheiden im Jugendclub Omega, Dezibel, New Force und im E-Werk statt. Somit bekommen 16 lokale Bands die Chance sich dem Publikum und der Jury zu präsentieren. Am 28.11. kehrt das Newcomer Festival dann für das großes Finale wieder zurück ins Kulturzentrum E-Werk. Abenteuerliche zwei Wochen stehen bevor, denn das Newcomer Festival wagt sich erstmals raus aus den vertrauten vier Wänden, rein in die Jugendclubs Erlangens.

Newcomer Festival 2015 – Vorentscheid 1 weiterlesen

Mutti’s Halloween Sause

Deine Mutter, The Mergers und la-boum sorgten am 31.10.2015 in der restlos ausverkauften Desi Nürnberg für einen schweißtreibenden Konzertabend.

Mutti’s Halloween Sause weiterlesen

Festivaltagebuch: Nürnberg.Pop #5

Bei der fünften Ausgabe von Nürnberg.Pop warteten über 20 Clubs und 50 Acts auf die Besucher. Wir waren auf ganz unterschiedlichen Arten in der Nürnberger Innenstadt unterwegs.

Festivaltagebuch: Nürnberg.Pop #5 weiterlesen

Herz für die Sache

Du steckst dein ganzes Herzblut in deine Band. Sie ist dein ein und alles. Du steckst all dein Herzblut hinein und du hoffst irgendwann von deiner Musik leben zu können. Das können sich Außenstehende natürlich nicht so recht vorstellen. Die haben ja auch keine Ahnung. So viel Herzblut wie du in deine Musik steckst, steckt sonst ja auch niemand in irgendetwas. Herz für die Sache weiterlesen

3 Songs ohne Blitz – Sound of Erlangen auf Abwegen beim Stoned from the Underground 2015

3 Songs ohne Blitz! Das ist die erste Ansage, die man als Presse auf einem Festival bekommt. Für mich war das Alles neu und aufregend. Klar, war ich schon auf vielen Festivals gewesen, aber nicht als Presse. Man hat also die ersten drei Songs Zeit, Momente einzufangen, die bezeichnend für ein Konzert sind. Puh, ganz schön schwierige Aufgabe und vor allem hat man einen vollgepackten Zeitplan, denn man ist ja nicht nur als Presse da, sondern auch weil man die Musik liebt.

3 Songs ohne Blitz – Sound of Erlangen auf Abwegen beim Stoned from the Underground 2015 weiterlesen

Geknipst: Sound Of Erlangen-Bühne am Tag der Franken

Liebster Award

Als Neuling in der Bloggerwelt wurde Sound Of Erlangen nun nominiert beim Liebster Award mitzumachen. Das Prinzip ist simpel: Blogger bekommen 11 Fragen von einem Bloggerkollegen gestellt und sollen so ein bisschen mehr über sich verraten. Außerdem ist das Ziel des Liebster Awards, dass kleine, unbekanntere Blogs vorgestellt werden.

Dann mal danke an Tine von finnweh.de für die Nominierung!

Liebster Award weiterlesen

Marathonmann im Strom München

Marathonmann spielen am 28.03.2015 im E-Werk in Erlangen. Um der Band mal auf den Zahn zu fühlen sind wir mit dem Sound OF Erlangen Team nach München zu ihrem Die Stadt gehört den Besten Fest 2014 gefahren und haben uns die Band auch gleich mal vor die Kamera geholt. Marathonmann im Strom München weiterlesen