Newcomer Festival Vorentscheid 1

Das 39. Newcomer Festival Erlangen ist am 15.10.16 mit dem ersten Vorentscheid im JC Dezibel gestartet. Vor beinahe ausverkauftem Haus gaben sich KleinstadtEcho, Rumble in the Junge (RitJ), #zweiraumsilke und Van Hazy die Ehre.

Newcomer Festival Vorentscheid 1 weiterlesen

Me and Reas – Where We Know All The Names

Warmer Indie-Folk-Pop meets Boys von nebenan. Me And Reas veröffentlichen  „Where We Know All The Names“ mit der Single„We Own The City“ am 14.10.2016 Me and Reas – Where We Know All The Names weiterlesen

Wiederentdeckt: Money Left To Burn

Der Nürnberger Band Money Left To Burn bin ich zum ersten Mal am 31.08.2013 begegnet. An diesem Tag waren sie zusammen mit ZSK im Rahmen der Kein Bock Auf Nazis-Tour im E-Werk zu Gast. Dieser Termin war auch mein erster Arbeitstag als Auszubildende zur Veranstaltungskauffrau im E-Werk. Ich schätze mal, dass ich diesen Tag so schnell nicht vergessen werde. Wiederentdeckt: Money Left To Burn weiterlesen

Stadt Wladimir (RU) sendet 12-jährigen Rocker nach Erlangen

Alljährlich sendet die Stadt Erlangen eine Band in die Partnerstadt Wladimir, dieses Jahr durften The Variety Show nach Russland fliegen. Im Gegenzug kommt im November 2016 die russische Band Free Fire nach Erlangen um im E-Werk zu spielen. Stadt Wladimir (RU) sendet 12-jährigen Rocker nach Erlangen weiterlesen

10 Fragen an Filistine

Filistine spielen eine frivole Mischung aus Bluesrock und Funk mit Einflüssen aus Indie und Jazz. Welcher Sound das Trio so richtig nervt und welcher Song die Laune im Tourbus aufheitert erfahrt ihr in unserem 10-Fragen-Interview.

10 Fragen an Filistine weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: